1. Home
  2. Erste Schritte
  3. Neues Angebot in 10 Schritten

Neues Angebot in 10 Schritten

 Ein neues Angebot (mit Modulen) in 10 Schritten

Angebot erstellen mit Modulen/Lektionen

(Vorgängig haben Sie Leiter/Administratoren und Durchführungsort(e) erfasst.)

Sonderzeichen

Erlaubte Sonderzeichen im Angebotsnamen sind: , . – _
Nicht erlaubt sind: : + / & % * ? ! < > ^ ( ) { } = ` ~ £ $ € § ° # “ 

1. Eine Kategorie erstellen
Rechtsklick auf eine Kategorie oder auf Ihren Kürzel oben links im Navigationsbereich
2. Ein Angebot erstellen
Rechtsklick auf eine Kategorie, im Kontextmenü „Neues Angebot (Kurs, Event)“ auswählen
3. Name des Angebotes eintragen
Aussagekräftiger Angebotsname ohne Sonderzeichen (DE, EN und FR).
4. Im Register „Kalender“ Module/Lektionen erstellen
Auf das gewünschte Datumsfeld klicken und die Uhrzeit erfassen, Start- und Enddatum werden automatisch in die Datum-Box eingetragen
5. Anmeldeschluss eintragen
In der Box „Datum Einstellungen“ eintragen
6. Minimum und Maximum Teilnehmer eintragen
In der Box „Teilnehmer Informationen“ eintragen
7. Preiskategorie erfassen
In der Box „Kasse Informationen“ einen oder mehrere Preise eintragen
8. Angebotsbeschreibung erfassen
Im Register „Beschreibung“ können Text, Bilder und Links eingefügt werden
9. Status auf Veröffentlichen stellen
Das Angebot kann nun bereits gebucht werden
10. Vorschau anzeigen und buchen
Mit „Vorschau - Share“ das eben erstellte Angebot überprüfen. Erstellen Sie eine Test-Buchung, so lernen Sie den Buchungsablauf kennen

Falls Sie das iFrame bereits in Ihre Website integriert haben, können bereits Buchungen auf Ihrer Website gemacht werden.

Ein neues Angebot (ohne Module) in 9 Schritten

Angebot erstellen ohne Module/Lektionen, nur Startdatum und Enddatum

1. Eine Kategorie erstellen
Rechtsklick auf eine Kategorie oder auf Ihren Kürzel oben links im Navigationsbereich
2. Ein Angebot erstellen
Rechtsklick auf eine Kategorie, im Kontextmenü „Neues Angebot (Kurs, Event)“ auswählen
3. Name des Angebotes eintragen
Aussagekräftiger Angebotsname ohne Sonderzeichen (DE, EN und FR)
4. Start-/Enddatum und Anmeldeschluss eintragen
In der Box „Datum Einstellungen“ eintragen
5. Minimum und Maximum Teilnehmer eintragen
In der Box „Teilnehmer Informationen“ eintragen
6. Preiskategorie erfassen
In der Box „Kasse Informationen“ einen oder mehrere Preise eintragen
7. Angebotsbeschreibung erfassen
Im Register „Beschreibung“ können Text, Bilder und Links eingefügt werden
8. Status auf Veröffentlichen stellen
Das Angebot kann nun bereits gebucht werden
9. Vorschau anzeigen und buchen
Mit „Vorschau - Share“ das eben erstellte Angebot überprüfen. Erstellen Sie eine Test-Buchung, so lernen Sie den Buchungsablauf kennen

 

 

Updated on 4. Dezember 2018

Was this article helpful?

Related Articles

Need Support?
Can’t find the answer you’re looking for? Don’t worry we’re here to help!
Contact Support